keyvisual



Gülle-Forum Home
Wir über uns
Eines vorweg....
Rechtliches
Positives und Lob
Petition Bundestag
Bilder aus der Eifel
Bilder von der Gülle
Unser Grundwasser
Interessante Links
Die nächsten Termine
Pachtverträge
Güllefreies Heu
Kontakt
Gästebuch
Anekdote
Sitemap
Impressum
Logo
Intern

Um Eines festzuhalten:

 

Wir sind nicht gegen das klassische Ausfahren von Gülle oder Mist aus den Höfen in der Eifel. Wir wehren uns lediglich gegen den so genannten "Gülle-Tourismus".

Damit ist nicht gemeint, dass die Gülle nur aus dem Ausland kommt, sondern auch die Verfrachtung z.B. aus dem Münsterland in die Eifel.

Gülle ist laut Gesetzgebung ein Handelsgut. Biogasanlagen werden vom Gesetzgeber gefördert, niemenad hat dies bis zum Ende durchdacht, und jetzt sitzen wir auf den Abfallstoffen; durchaus vergleichbar mit unserem Atommüll, wo keiner weiss wohin damit.

Durch die Massentierhaltung und Biogasanlagen werden Mengen an Abfallstoffen freigesetzt, die die Natur nicht ohne negative Folgen aufnehmen kann.

Es ist unser Ziel, vernüftige Alternativen aufzuzeigen.

Hierzu sind wir für fachlich, gut begründetes Wissen offen.

 

   KSL@Gülle-Forum.de

 

 

 

Top
Gülle - Forum